Zum Inhalt springen

Welchen Einfluss hat die KI auf meine Arbeit als GrafikDesignerin?

Bevor ich auf die Frage eingehe, welche Auswirkungen die KI bzw. AI f├╝r mich als GrafikDesignerin haben k├Ânnte: Was bedeutet eigentlich KI oder AI? Wof├╝r stehen die Abk├╝rzungen? AI ist die Abk├╝rzung f├╝r ÔÇťartificial intelligenceÔÇŁ und KI f├╝r ÔÇ×K├╝nstliche IntelligenzÔÇť.

Wo steckt eigentlich „KI“ drin? Was nutze ich bereits f├╝r meine Arbeit als GrafikDesignerin?

Die KI ist ja l├Ąngst in unserem Alltag angekommen. Vom Smartphone, ChatBots, Google, digitale Assistenten wie Siri & Co. bis zu Online-├ťbersetzer-Apps wie Deepl (neu dazugekommen ist k├╝rzlich: Write), Chat-GPT und die Bild-KI’s wie Dall-E, Midjourney & Co. und nat├╝rlich steckt auch in allen Computer-Programmen wie Photoshop, das ich als GrafikDesignerin nat├╝rlich nutze, KI.

Dank KI lassen sich beispielsweise mit Photoshop ganz schnell Himmel austauschen, Objekte mit einem Klick entfernen und noch vieles mehr. All das beruht auf Algorithmen und Machine-Learning. Die Entwicklungen schreiten im rasenden Tempo voran. Die Tools werden immer besser.

Wird die KI GrafikDesign:erinnen, Texter:innen, K├╝nstler:innen und andere Kreative ersetzen?

Nun fragen sich viele Kreative, wird die KI uns bald ersetzen? Meine Arbeit vielleicht schneller und wom├Âglich sogar noch besser machen? Eine eindeutige Antwort kann momentan noch niemand darauf geben. Aber wir werden uns ganz sicher darauf einstellen m├╝ssen und schauen, wie wir die KI f├╝r uns und unsere Arbeit nutzen k├Ânnen.

Da in den letzten Wochen s├Ąmtliche Nachrichtendienste, Blogs, in SocialMedia-Plattformen in Sachen KI regelrecht geflutet wurden und werden, ein Tipp f├╝r euch: Ich sammele ab sofort Informationen, Tipps und auch Beispiele zu AI-Kunst & Design an meinem >> Pinterest-Board.

Zur├╝ck zu mir und meiner Arbeit als >> GrafikDesignerin. K├╝rzlich hatte ich >> Midjourney just for fun getestet. Das Ergebnis war erstaunlich gut, allerdings hatte ich mit meiner Bildbeschreibung, was ich mir w├╝nschte, nicht mit diesem Ergebnis gerechnet ­čśë … Dennoch nett. Und wirklich erstaunlich was innerhalb von 60 Sekunden auftauchte.

Made with #Midjourney.

Mein erstes Fazit: Es braucht auf jeden Fall noch den Menschen, der sehr genau beschreiben muss, was er zu sehen w├╝nscht. Sonst wird das nichts. Das Gleiche gilt f├╝r Texte (ChatGPT). Und, dann ist nat├╝rlich die Frage zu den Urheberrechten noch offen. (s. auch LinkTipp Pinterest-Board)

Endlich war >> Chat-GPT mal nicht „busy“ und ich habe gebeten einen Text zu schreiben, wie die K├╝nstliche Intelligenz die Arbeit von Grafikdesignern beeinflussen k├Ânnte.

K├╝nstliche Intelligenz hat das Potenzial, die Arbeit von Grafikdesignern zu revolutionieren. AI-Tools k├Ânnen dazu beitragen, Prozesse zu automatisieren, die Zeit zu sparen und die Effizienz zu steigern. Zum Beispiel k├Ânnen AI-Systeme vorgefertigte Designvorlagen und -muster bereitstellen, die es Designern erm├Âglichen, schnell und einfach ansprechende Designs zu erstellen. Dar├╝ber hinaus kann AI die Arbeit von Designern unterst├╝tzen, indem sie die Suche nach Inspiration und passenden Elementen beschleunigt.

Andererseits gibt es auch Bedenken, dass AI die Arbeit von Designern ersetzen k├Ânnte, was zu einem Verlust von Arbeitspl├Ątzen f├╝hren k├Ânnte. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass AI kein Ersatz f├╝r die kreative Vision und das Fachwissen eines menschlichen Designers ist. Stattdessen kann AI als Werkzeug verwendet werden, um die Arbeit zu unterst├╝tzen und zu beschleunigen, aber die endg├╝ltige Gestaltung bleibt immer noch in der Verantwortung des Designers.

In jedem Fall wird es wichtig sein, dass Grafikdesigner lernen, wie sie AI-Tools effektiv einsetzen und nutzen k├Ânnen, um ihre Arbeit zu verbessern und ihre Karriere voranzutreiben. Es ist auch wichtig, dass die Branche sich weiterentwickelt, um sicherzustellen, dass die Verwendung von AI den Designern hilft, ihre kreativen Visionen zu verwirklichen und nicht ihre Arbeit ersetzt.

Text erzeugt mit Hilfe von ChatGPT.

Und dann habe ich noch Deepl Write ausprobiert. Hier kannst Du Deinen Text einf├╝gen und Deepl Write macht Dir Vorschl├Ąge f├╝r einen optimierten Text. Es ist wirklich hilfreich, um die eigenen Formulierungen immer mal wieder zu variieren und/oder auf neue Ideen zu kommen.

Midjourney & Co. zur Unterst├╝tzung und Inspiration.

Ich taste mich langsam heran und schaue, wie und an welchen Stellen ich die KI f├╝r mich und meine Kunden einsetzen kann. Zur Inspiration, zum Sammeln von Ideen, d├╝rfte zum Beispiel Midjourney hilfreich sein. Man muss nur lernen, die „Maschine“ richtig zu f├╝ttern. Deeple Write und ChatGPT sind als Erg├Ąnzung sicher auch hilfreich.

Ich bleibe am Thema dran, verschlie├če mich nicht vor technischen Neuerungen und halte mich und Euch ├╝ber Entwicklungen, die mein Business betreffen, auf dem Laufenden. Hier und auf meinem Pinterest-Board.

Wie steht ihr zu dem Thema? Nutzt ihr etwas? Wie sind Eure Erfahrungen? Schreibt es in die Kommentare.

PS: Ich habe gerade noch diesen Beitrag gefunden >> GPT, eine Software, die die Welt ver├Ąndert. Einerseits wirklich erstaunlich, aber es macht mich auch nachdenklich und ein bisschen Angst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner