Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Anerkennung für mein Grünes Büro

Anerkennung für mein Grünes Büro

Seit vielen Jahren nehme ich an dem Wettbewerb „Büro & Umwelt“ (initiiert von B.A.U.M. e.V. – Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften) teil. Auch dieses Jahr erhielt ich eine Anerkennung für mein Engagement, für mein Grünes Büro.

Mein Anspruch ist es, jedes Jahr noch ein bisschen besser zu werden. Noch ein wenig nachhaltiger arbeiten, den ökologischen Fußabdruck, wenn möglich noch etwas zu verkleinern. So konnte ich in den letzten Jahren meinen Stromverbrauch kontinuierlich verringern. Es mag nicht viel sein, jedoch, wenn jeder seinen kleinen Beitrag leistet, kann es in der Summe viel werden.

Anerkennung Wettbewerb "Büro und Umwelt" 2022, Grünes Büro, nachhaltiges GrafikDesign, Green Design

Zumal in heutigen Zeiten, in denen Strompreise in ungeahnte Höhen steigen, sollte es jedes Unternehmen und jede Privatperson doppelt anspornen, sparsamer mit den Ressourcen umzugehen. Optimieren kann man immer.

Grünes Büro heißt auch Stromsparen. Gut für Umwelt & Budget.

Ein paar Anregungen. Nicht neu, aber vielleicht, ist dir das eine oder andere gar nicht bewusst.

  • Stand-by? Nein danke. Schalte deine Elektro-/Elektronikgeräte komplett aus.
  • Auch den Router/dein Festnetztelefon abends vom Strom trennen.
  • Reduziere die Nutzung von Smartphone, Tablet/iPad und Computer, so weit wie möglich. Ich lasse zum Beispiel seit einer Weile am Wochenende den PC konsequent ausgeschaltet. Es gibt nichts, was nicht bis Montag warten kann. – Schöner Nebeneffekt: Es ist sehr erfrischend, sich nicht ständig digital „ablenken“ zu lassen.
  • Verwende LED-Leuchtmittel und achte bei Neuanschaffungen von Elektro/Elektronikgeräten auf den Stromverbrauch.
  • Beziehe Grünen Strom. Das reduziert zwar nicht die Kosten, ist aber die beste Alternative für die Umwelt.

Sicher fällt dir noch mehr ein, wo du Strom sparen und damit nicht nur deinen ökologischen Fußabdruck verkleinern und etwas für die Umwelt tun kannst, sondern auch dein Budget schonen kannst.

Zu meinem Grünen Büro gehört natürlich mehr, als Energie sparen. Zum Beispiel umweltfreundliche Büromaterialien, Duplex- und Sparmodus-Druck, Grünpflanzen für ein gutes Raumklima usw. …

PS: Du möchtest auch am Wettbewerb für dein „Grünes Büro“ teilnehmen? Dann informiere dich hier >> Wettbewerb „Büro & Umwelt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner