Zum Inhalt springen

12 von 12. Ein guter Tag, trotz Grau in Grau

12 von 12. Januar, ein guter Tag, Eisbrocken im Sonnenlicht

Schade, dass die Sonne diesen Winter bisher so ein seltener Gast war. Immerhin, ein paar Tage meinte sie es gut mit uns. So war die gef├╝hlte sibirische K├Ąlte besser auszuhalten. So mag sogar ich den Winter. Aber nun ist wieder alles Grau in Grau. Genauer gesagt seit gestern. Dennoch: Es war ein guter Tag. Gestern. ­čśâDu willst wissen, warum? Dann lies unbedingt weiter.

Halt. Kurz noch eine Frage: Du erinnerst dich an meinen ersten Beitrag zur Blogaktion „12 von 12“ im Dezember? Nein? Hier kannst du es nachholen, ihn lesen >> „12 von 12 – Ein ganz normaler Tag im Dezember“.

Wie also war mein 12. Januar 2024?

Vom Grau drau├čen einmal abgesehen, es war ein guter Tag. Eigentlich sogar ein sehr guter Tag. Aber der Reihe nach (von links nach rechts) …

Morgens habe ich nicht schlecht gestaunt. Trotz mehrerer Tage hintereinander mit strengem Frost (- 9 Grad nachts), hat sich doch tats├Ąchlich ein L├Âwenzahn aufgemacht zum Bl├╝hen. ­čś«Verr├╝ckt, oder?

Hart im Nehmen. L├Âwenzahn!

Meine erste Arbeit nach dem Fr├╝hst├╝ck: scribblen, wie wir Designer:innen sagen, wenn wir erstmal nur rumkritzeln und so die ersten Ideen festhalten. Waren f├╝r einen neuen Auftrag: >> Logoentwicklung f├╝r ein hochwertiges, sehr sch├Ânes Ferienhaus an der Ostsee.

Mein bester Mitarbeiter Remo beim morgendlichen Tr├Ąumen.

Ein weiteres Logo, welches einen Tag zuvor fertig wurde und Freitag in See gestochen ist. – Es hat mir wieder sehr viel Spa├č gemacht, mit meiner langj├Ąhrigen Kundin > Angelika Wohofsky zusammenzuarbeiten. Immer sehr erfrischend, unkompliziert, auf Augenh├Âhe. Danke! ­čśŐ

Neue Logos und zufriedene Kund:innen

Das 5. Bild: Hier freue ich mich gerade ├╝ber ein Kundenfeedback. Mein aktueller Lesestoff. Ein Freebie (f├╝r neue >> Newsletter-Abonnenten), das in Zusammenarbeit mit Lena Nie├čen entstanden ist. Nachmittagsrunde bei Nebel. Dazu Schneegriesel als Deko. Eiswelten an unserem kleinen Bach.

Ein sehr nettes Neujahrs-Gespr├Ąch mit meiner ebenfalls langj├Ąhrigen Kundin Diana Striegel gef├╝hrt und nebenbei, als kleines Dankesch├Ân meinerseits, gab es Tipps und Vorlagen-Beispiele f├╝r bessere Instagram-Posts von mir.

Mein Gr├╝nes B├╝ro hat Nachschub gebraucht.

Und Abends gab es dann noch lecker Essen.­čśő Ein (eigentlich zwei ­čśë) Veggieburger ├á la Heidrun (Tomaten-Chutney – selbstgemachtes, Radicchio, Joghurt-Majo-Creme (vegan), R├Âstzwiebeln, S├╝├čkartoffel-Pattie).

12 von 12 Januar 2024, Blogaktion 12 von 12, ein Tag im Januar in 12 Bildern.

Am 12. Februar gibt es wieder einen Einblick in (m)einen Tag. Ich finde eine tolle Idee, einmal im Monat den Tag etwas bewusster wahrzunehmen und in Bildern und Text festzuhalten.

Bist du auch dabei im Februar, bei 12 von 12?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner